Unterrichtszeiten

Der Yoga-Unterricht findet in Altusried und in Bad Grönenbach statt. Im Sommer findet der Unterricht im Freien statt.

Laufende Kurse ab 1.2020: (neue Kurse ab 4.2020)

Bildergebnis für schnörkelMontag, 9.30-11.00 Uhr

Bildergebnis für schnörkelDienstag, 9.30-11.00 Uhr NEU ab April

Bildergebnis für schnörkelDonnerstag, 19.30 -21.00 Uhr+17.30-19.00 Uhr

Kosten: 12€ je 90 Minuten (144€ für 12x 90 Minuten). Eine Schnupperstunde ist jederzeit kostenlos möglich.

Mama/Papa- Kindyoga 5-7 Jahre: NEU!!!

ab 4.2.2020 in Bad Grönenbach im wundervollen Pavillon der ev. Kirchengemeinde. Gemeinsame  Zeit schenken, einfach sein, sich lebendig fühlen.

Bildergebnis für schnörkelDienstag: 16.30 bis 17.30 Uhr. 8mal (80 Euro pro Elternteil + Kind). Bitte Matte mitbringen.

Wie werden achtsam spielerisch Yoga lernen (hauptsächlich Körperübungen aus der Tier- und Pflanzenwelt: Hund, Löwe, Baum…) eingebettet in Geschichten und gemeinsames Singen und Tanzen. Des Weiteren lauschen wir Fantasiereisen und genießen Massagen.

Dadurch wird das Selbstbewusstsein gestärkt und die Konzentration gefördert.

Außerdem werden Körper- und Sinneswahrnehmung verbessert.

Kinderyoga fördert nachweislich die emotionale, seelische, sprachliche und körperliche Entwicklung der Kinder.

Man fühlt sich gesund und entspannt, innere Spannungen werden abgebaut.

Alle Kurse sind auch buchbar für Einrichtungen…

Yoga für Teens:

Entspannen und Abschalten vom Alltag, den Körper kräftigen, das Selbstbewusstsein stärken, Träumen…

YIN YOGA

einmal im Monat: Samstag, 15.2, 14.3, 11.4, 9.5, 6.6, 4.7. 10.00-11.30 Uhr (15€)

Dieser sehr meditative Yogastil wirkt auf das tiefere Bindegewebe. Die einzelnen Positionen im Sitzen und Liegen werden mit entspannter Muskulatur gehalten.

Kirtan 2019 (meditatives Singen von Mantren):

Bildergebnis für schnörkelNeue Termine 2020, 19.00-20.30 Uhr, 10€

Wenns draussen ist: Bitte Decke, Matte, Kissen, Jacke, warme Socken…und Getränk mitnehmen.

Das Singen von Mantras, einfachen spirituellen Liedern aus verschiedenen Kulturen, verbindet uns mit heilender, stärkender und reinigender Energie. Durch längeres Singen eines Mantras wird ein meditativer Zustand erreicht. Dieses hat  gesundheitsfördernde Auswirkungen auf Körper, Seele und Geist. Jeder Mensch ist musikalisch und kann singen. Gerne auch im Liegen einfach nur lauschendBildergebnis für herz lila

Hier findet der Yoga-Unterricht in Altusried statt
Der Yoga-Raum

„Lebt einfacher, so dass ihr Zeit habt, die kleinen Freuden des Lebens zu genießen.“

(Paramahansa Yogananda)